Deutsche Welle Köln

Projektdaten


Auftraggeber:

Die Wohnkompanie / Bauwens


Stadt:

Köln


Projektart:

Abbruch & Sanierung / Entsorgung / Hochhäuser


Bauzeit:

Juli 2015

‎ - September 2020


Umbauter Raum:

360.000 m³

Rückbau von drei z.T. in stahlskelettbauweisen errichteten Türmen (Aufzug-, Studio- und Büroturm) sowie umfangreiche Asbestsanierungsmaßnahmen. Insgesamt 18.000 t Stahl und 70.000 t Beton.

Besonderheiten:

  • Europas größter Hochhausabbruch mit knapp 140 m
  • Konventioneller Gebäuderückbau, da aufgrund Restfaserbelastung durch Asbest eine Sprengung nicht möglich war
  • Die zerlegten Komponenten wurden am Boden in belüfteten Bereichen gereinigt
  • Zusätzlich mehrstöckiger unterirdischer Abbruch des Komplexes mit bis zu 14 Meter Tiefe



WEITERE PROJEKTE

Kraftwerk Voerde

Abbruch & Sanierung / Entsorgung / Erdarbeiten / Kraftwerke

Zum Projekt

Karstadt Bottrop  

Abbruch & Sanierung / Gewerbe & Wohnen

Zum Projekt

Campus Essen  

Abbruch & Sanierung / Entsorgung / Erdarbeiten / Hochhäuser

Zum Projekt