Ruhruniversität Bochum GC-Komplex

Projektdaten


Auftraggeber:

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Dortmund


Stadt:

Bochum


Projektart:

Abbruch & Sanierung / Erdarbeiten / Hochhäuser


Bauzeit:

Mai 2023

‎ - Dezember 2024


Umbauter Raum:

198.000 m³

Umfangreiche Schadstoffsanierung und Rückbau des GC-Gebäudekomplexes der Ruhruniversität Bochum, bestehend aus 12 Etagen, 4 Flachbauten und einem Hörsaalgebäude mit 5 Hörsälen. Im Anschluss an den Rückbau wird die Baugrube inkl. Spezialtiefbaumaßnahmen für den geplanten Neubau erstellt.

Besonderheiten:

  • Angrenzende Universitätsgebäude und Hörsäle
  • Demontage mittels Schneidverfahren und Abtrag durch Kran
  • Demontage von 364 vorgehängten Balkonen im Zuge der Sanierung
  • Spundwand und Berliner Verbau als Baugrubensicherung
  • Erdaushub zum Teil im felsigen Boden



WEITERE PROJEKTE

Ruhruniversität Bochum NA-Komplex

Abbruch & Sanierung / Erdarbeiten / Hochhäuser

Zum Projekt

Gallus / Westville

Abbruch & Sanierung / Erdarbeiten / Gewerbe & Wohnen

Zum Projekt

Kraftwerk Wilmersdorf

Abbruch & Sanierung / Kraftwerke

Zum Projekt